Neue Firmware 1.1.1

In den nächsten Stunden wird im Freifunk Nordwest Netz die neue Firmware 1.1.1 ausgerollt.

Basisdaten:
 * Firmware-Version: 1.1.1
 * Gluon-Version: v2016.1.x
 * Commit ID: ee597c66769a455d38467192598813e7f8411cfd
 * Download: http://firmware.ffnw.de/1.1.1

Die upstream Änderungen findet ihr hier:

https://github.com/freifunk-gluon/gluon/compare/867d939...ee597c6

Folgende Comunnity speziffischen Änderungen gab es:
package repo:
* shell banner enthält nun versions informationen #45
* geoposition wurde abstrahiert #22
* typo Fehler im configmode wurden behoben
* uci section location hat nun einen config identifier
* geolocator Problem was zu einer hohen load geführt hat
ist behoben durch die Terminierung einer subshell auf zeit. #67
* dkjson ist erstetz durch luci.jsonc #51
* hoodselector: uci exception handling #49
* package multiple-v6-watchdoog hinzugefügt #66

siteconf repo:
* CI: gluon commit ID wird als versions nummer gesetzt
* Es werden alle images als nightly build deployd anstatt nur die 841er
* typo Fehler in den Übersetzungen wurden behoben
* weitere USB Netzwerk Treiber für die VM images sind hinzugekommen

Die Änderungen an der Siteconf können im Siteconf-Repo hier eingesehen werden:
https://git.nordwest.freifunk.net/ffnw-firmware/siteconf/compare/v1.1...v1.1.1

Die Änderungen an unseren eigenen Paketen können im Packages-Repository hier eingesehen werden:
https://git.nordwest.freifunk.net/ffnw-firmware/packages/compare/v1.1...v1.1.1

 

Freifunk Hackathon 11.11. – 13.11.

Aufgepasst! Vom 11.11., 18:00 bis 13.11., 16:00 findet in den Örtlichkeiten des KtT Vereins der Freifunk Hackathon statt.

Alles, was sonst auf der Strecke bleibt wird an diesem Wochenende abgearbeitet.
Teile davon sind Bereits im Gitlab abgebildet.[0]

Der vorläufige Plan sieht wie folgt aus:

11 November – Freitag

18:00 Uhr – Doors Open
19:00 Uhr – Kick Off Event – Verteilung von Aufgaben und ToDo Punkten

12 November – Samstag

09:00 Uhr – Doors Open
11:00 Uhr – Zwischen Meeting erledigte Punkte und offene ToDos verteilen
17:00 Uhr – Zwischen Meeting erledigte Punkte und offene ToDos verteilen
18:00 Uhr – Essen 😉

13 November – Sonnatg

11:00 Uhr – Doors Open
12:30 Uhr – Gemeinsames Frühstück
ca. 13:30 Uhr – Zwischen Meeting Verteilen letzter ToDos
15:30 Uhr – Abschluss Meeting – Was ist alles geschafft

Änderungen vorbehalten. Die aktuellste Version der Planung findet sich wie üblich im Pad! [1]

Für die Verpflegung wird es eine SnackBar mit Obst und Gemüse geben. Nervennahrung gibt es selbstverständlich auch.

Wir bitten alle die teilnehmen möchten, sich einzutragen! Das macht die Planung mit Essen und Getränken erheblich angenehmer.

Das wirklich Wichtige! Wo findet man uns?

Wir sind in den Räumlichkeiten des KtT Vereins. Und auf dessen Website [2] gibt es eine wunderschöne Anleitung wo der Verein bzw. der Eingang zu finden ist.

Wir freuen uns auf ein produktives Wochenende!

[0] https://git.nordwest.freifunk.net/ffnw/Hackaton2016/issues
[1] https://pad.freifunk.net/p/ffnw-hackaton-2016
[2] https://www.kreativitaet-trifft-technik.de/contact.de.html

Förderanträge bewilligt

image1
Förderung durch das Land Niedersachsen

Zu Anfang möchten wir uns bei allen Antragstellern für die Zahlreichen Anträge, welche uns aus dem gesamten Einzugsbereich erreicht haben, bedanken. Wir freuen uns, dass eine solche Förderung so positiv angenommen worden ist und so viele Freifunker und angehende Freifunker sich die Zeit genommen und Mühe gemacht haben und Anträge gestellt haben und den Gedanken des Freifunk und der unzensierten Netze mit uns teilen. (mehr …)

Jetzt Förderung beantragen!

20160916_140554
Die Routenhardware für Niedersachsen ist bereits eingetroffen

Förderantrag jetzt ausfüllen!

In vielen Treffen und Gesprächen in Hannover haben wir seit März mit dem Landtagsabgeordneten und dem Breitband Kompetenzzentrum zusammengesessen und eine Verfahren erarbeitet, die Fördergelder möglichst umkompliziert den Freifunkern zur Verfügung zu stellen. Dabei wurde ein Großteil der Gelder nun in Routerhardware investiert. Diese Router, meist vom bekannten Hersteller TP-Link, können durch einen entsprechenden Antrag abgerufen werden. (mehr …)

Förderung durch das Land Niedersachsen

Informationspolitik und ehrenamtliche Zeit als hohes Gut

wirtschaftsministerium-foerdert-freifunk-initiativen-im-land-520x245
Wirtschaftsministerium fördert Freifunkinitiativen im Land

In den letzten Woche pocht das Thema Freifunk immer öfter, durch die Verhandlungen über die Störerhaftung in den Medien auf. Schnell vergessen ist dabei, dass Anfang des Jahres durch einen Antrag der Grünen und der SPD eine Förderung des Freifunks in Niedersachsen bewilligt worden ist. Grundsätzlich ging es dabei um zwei entschiedene Dinge: Zum einen eine geldliche Förderung in Höhe von 100.000 Euro und zum anderen eine Info- und Aufklärungskampagne von Städten und Kommunen über das Thema Freifunk, welche für uns ebenfalls sehr wichtig ist. (mehr …)

Friesland-Wilhelmshaven – Treffen in Schortens am 18.09.2016

Auf dem letzen Treffen am 04 September im Schützenhof in Jever, haben wir uns entschieden uns als nächstes am 18. September um 18:00 Uhr im Friesen Hof in Schortens zu Treffen.

Jeder der interesse hat ist eingeladen vorbeizukommen. Um bei Freifunk mitmachen zu können muss man kein Technik Experte sein. Wir beantworten alle Fragen, diskutieren neue Themen und freuen uns auf alle die vorbeikommen werden. (mehr …)