Freifunk Firmware Version 0.4 veröffentlicht

Endlich 0.4. Prost (Bild: CC-BY - e_calamar)
Endlich 0.4. Prost (Bild: CC-BY – e_calamar)

Nach eineinhalb Jahren Entwicklungszeit haben wir die Version 0.4.0 der Freifunk Firmware für die Freifunkcommunities Oldenburg und Franken veröffentlicht. Wichtigste Neuerung gegenüber der Version 0.3 ist die Unterstützung aktueller Hardware. Dazu gehören:

  • TP-Link TL-WR1043ND v1.x
  • TP-Link TL-WR741ND v2.x/v4.x
  • TP-Link TL-WR841ND v7.x/v8.x

Leider mussten wir aufgrund technischer Beschränkungen im gleichen Zug die Unterstützung für die folgende Hardware stark einschränken:

  • Fon Fonera 2100/2200
  • Dlink DIR-300A

Konkret wird diese Hardware zwar weiterhin unterstützt, jedoch mussten wir aufgrund technischer Beschränkungen die Unterstützung für das VPN entfernen. Da die Performance und die Stabilität dieser alten Hardware nicht die der aktuellen Geräte erreicht, empfehlen wir auch nicht mehr die Nutzung als reine Mesh-Knoten. Stattdessen sollte diese Hardware gegen neuere Modelle getauscht werden.

Update: wir mussten in den vergangenen Tagen leider schwere Probleme mit den Modellen Fonera und Dir-300A festellen und raten daher dringend von einem Einsatz dieser Geräte mit der 0.4 Firmware ab. Wie wir als Community mit vorhandenen Geräten umgehen wollen und welche Möglichkeiten wir mit Unterstützung unseres neuen Vereins zum Austausch der Geräte haben, wollen wir auf dem Freifunktreffen am 25.10.2013 besprechen. Zum Treffen sind alle Freifunker herzlich eingeladen.

(mehr …)

Einladung zum Arbeitstreffen am 24. Mai 2013

Litol_2011_routerAm 24. Mai 2013 um 20:30 Uhr möchten wir alle Freifunker und solche die es werden wollen wieder zu einem Arbeitstreffen einladen. Das Treffen findet im Mainframe in der Raiffaisenstraße 27, 26122 Oldenburg statt. Neue wie alte Gesichter sind herzlich willkommen.

Die Tagesordnung für das Treffen kann hier eingesehen werden und darf gerne ergänzt werden. Neben dem immer wiederkehrenden Punkt der Vereinsgründung soll es außerdem Informationen zum aktuellen Stand der neuen Firmware geben und die Teilnahme an einigen größeren Veranstaltungen besprochen werden.

Wer ein bisschen mehr über Freifunk erfahren möchte, für den ist das Arbeitstreffen die ideale Gelegenheit einfach mal nachzufragen. Auch wer ein Update für seinen Router benötigt oder sonstige Probleme mit dem Netzwerk hat, ist herzlich eingeladen vorbeizukommen.