Neue Firmware 20180403

Seit wenigen Stunden steht in unserem Netz eine neue Firmware für sämtliche Routerversionen zur Verfügung. Sollte der Autoupdater das Update nicht bereits installiert haben, so pflegt dieses bitte per Hand ein.

Bei diesem Update wurden mehrere Fehler behoben und Support für neue Routermodelle eingeführt. Bei der Firmware wurden Schutzmechanismen für zwei schwerwiegende Bugs eingeführt die teilweise zu Ausfällen der Router geführt haben.


 

 * Firmware-Version: 20180403
 * Gluon-Version: v2017.1.x
 * Commit ID: 883c32f2f1dc368626069865c07a5701e3e9bcae
 * Download-fastd: https://firmware.ffnw.de/fastd/20180403
 * Download-l2tp: https://firmware.ffnw.de/l2tp/20170403

Folgende Gluon spezifischen Änderungen gab es:

* modules: update LEDE

* gluon-mesh-batman-adv: increase bridge multicast querier robustness

* gluon-status-page: suppress "broken pipe" syslog message

Mehr und detailliertere Informationen findet ihr hier:
https://github.com/freifunk-gluon/gluon/compare/64e0e28b24a78473d95ed7ea82ae72ed35265867...883c32f2f1dc368626069865c07a5701e3e9bcae

Folgende Communnity spezifischen Änderungen gab es:
package repo:

Die Änderungen an unseren eigenen Paketen können im Packages-Repository hier eingesehen werden:

https://git.nordwest.freifunk.net/ffnw-firmware/packages/compare/20180225...20180403

siteconf repo:

* remove ibss configurations

* use 11s ath10k driver for following devices:

MR1750 (v1, v2)
OM5P-AC (v1, v2)
Archer C5 (v1)
Archer C7 (v2)
UniFi AP AC Lite
UniFi AP AC Pro

* UniFi AP AC Lite/Pro können nur manuell upgedatet werden.

* add backported gluon-ebtables-limit-arp

* add gluon-ebtables-segment-mld

* add tecff-ath9k-broken-wifi-workaround

 

Schreibe einen Kommentar