Neue Firmware 20170125

Seit wenigen Stunden steht in unserem Netz eine neue Software für sämtliche Routerversionen zur Verfügung. Wir empfehlen jedem Freifunker diese auf seinem Router zu installieren (wenn es der Autoupdater für euch nicht schon erledigt hat!). Es handelt sich dabei um ein kleines Update, welches eine neue Hoodkonfiguration mitbringt und Fehler korrigiert.

Die Hood Osnabrück wurde in Stadtgebiet und Landkreis unterteilt. Im Bereich Leer, Aurich und Emden wurde eine Neue geschaffen. Diese Änderung sollte das Netz in den genannten Regionen performanter und stabiler laufen lassen.

Darüber hinaus haben wir uns für eine Änderung des Versionsnamens entschieden. Haben wir zuvor weitgehend fortlaufende Versionsnummern genutzt, nehmen wir nun das Erscheinungsdatum in Form von JJJJMMTT. So ist jedem Anwender sofort ersichtlich, wie aktuell die installierte Firmware auf seinem Router ist.

Im foldenden der Auszug aus unserem GitHub:

* multiple-v6-watchdoog: Ungenutzte Variablen entfernt
anhängende Leerzeichen entfernt.

* hood: os-lk: Hood wurde gesplittet in os-stadt und os-lk
Hood Leer-Emden-Aurich wurde aufgenommen.

Bei Fragen und Anregungen stehen wir über unsere Mailinglisten gerne zur Verfügung!

Update: Es kamen einige Rückmeldungen von Knotenbesitzern, dass dieses Update den Router in den Offline-Zustand versetzt hätte. Dies können wir nicht nachvollziehen, da wir im Bereich der VPN und Fastd Konfiguration keine Veränderungen vollzogen haben. Prüft hier eure Internetverbindung und startet gegebenenfalls den Router eures Providers neu (In den meisten Fällen eine Fritz!Box). Dies hat in den genannten Fällen geholfen!

Schreibe einen Kommentar