Freifunker

Freifunk Oldenburg e.V. und Freifunk Nordwest sind stetig wachsende Organisationen, deren Mitglieder man nicht alle persönlich kennen kann.

Eine manipulierte Routersoftware kann ein extrem großes Sicherheitsrisiko darstellen.

Deshalb ist es wichtig, niemandem, der vorgibt, im Auftrag des Vereins oder von Freifunk Nordwest Einstellungen am Netzwerk oder Router vornehmen zu müssen, Zugriff auf die eigenen Geräte zu geben.

Andere als die nachfolgend genannten Personen dürfen in keinem Fall Zugangsdaten oder direkten Zugriff auf den Freifunk-Router oder das eigene Netzwerk erhalten. Es besteht ansonsten die Gefahr von Datenspionage oder Datendiebstahl!

Stefan Dunkel

 

Björn Franke
Adrian Heeren
Eike Baran
Jan-Tarek Butt
Hilko Böcker