Freifunk auf der Mini Maker Faire Aurich

Anfang des Jahres kam im Makerspace Aurich der Gedanke auf, eine (Mini) Maker Faire in der eigenen Stadt zu veranstalten, um allen Bastlern und Vereinen auf der ostfriesischen Halbinsel die Möglichkeit zu geben ihre Ideen, Basteleien und entworfenen Projekte der Öffentlichkeit präsentieren zu können.

Am 9. Juni war es dann soweit: Die erste Maker Faire hält Einzug in Ostfriesland! Wir vom Freifunk Nordwest e.V. waren am Samstag mit einem Stand, viel Equipment und Routern direkt am Eingang vor Ort und haben viel über Freifunk reden und diskutieren können. Außerdem haben wir im Vortagsraum die Möglichkeit wahrgenommen einen Vortag über Freifunk, unserem Backbonenetz und unserem neuen AS zu halten, welche sich auch viele Interessierte, trotz des warmen Wetters, angeschaut haben.

An dieser Stelle dann noch einmal vielen Dank für die freundliche Aufnahme von uns Freifunkern auf der Maker Faire! Eine Wiederholung der Maker Faire war bereits in vielen Gesprächen genannt worden; Wir wäre in jedem Fall noch einmal mit dabei!

Schreibe einen Kommentar