Backbone Besichtigung Wittmund

Am 21. August haben wir uns bei Adrian getroffen. Dieser hat uns sein Backbone Netz in Wittmund ausführlich erklärt und auch gezeigt. Hier noch einmal ein paar Impression von der Besichtigung.

Adrian Erklärt die Technik auf dem Johanneshaus in Wittmund
Adrian erklärt die Technik auf dem Johanneshaus in Wittmund
Der Netzwerkschrank im Kirchturm von Wittmund
Der Netzwerkschrank im Kirchturm von Wittmund
Richtfunk und Mesh Antennen auf dem Kirchturm in Jever
Richtfunk und Mesh Antennen auf dem Kirchturm in Wittmund

BackBoneJever (2)

Aussicht vom Johanneshaus mit Blick auf den Krichturm in Wittmund
Aussicht vom Johanneshaus mit Blick auf den Kirchturm in Wittmund

Wittmund Backbone Besichtigung und Teffen

Auf unserem letzten Treffen haben wir gemeinsam entschieden, dass nächste Treffen für Friesland-Wilhelmshaven in Wittmund stattfinden zu lassen.
Vor dem eigentlichen Treffen wird Adrian uns das Backbone Netz in Wittmund zeigen. Dazu treffen wir uns bei der Begegnungsstätte Sniederhus – Am Kirchplatz 5 in Wittmund und werden mehrere Backbone Standorte erklimmen und uns die Technik anschauen.

Wir freuen uns auf alle, die gerne wissen möchten, wie das Freifunknetz in Wittmund aufgebaut ist.

Sonnatg 21. August 2016

Um 16:00 Uhr Treffen wir uns zur Backbone Besichtigung
Um 18:00 Uhr findet dann das reguläre Freifunk Treffen statt.

[mapsmarker marker=“5″]

Firmware 1.1

Ab Dienstag dem 12.07.2016 wird im Freifunk Nordwest Netz die neue Firmware 1.1 ausgerollt.

 * Firmware-Version: 1.1
 * Gluon-Version: v2016.1.x
 * Commit ID: 3b916a554e2d8513169ae5fb186c83ac678ac464
 * Download: http://firmware.ffnw.de/1.1

Die upstream Änderungen findet ihr hier:

https://github.com/freifunk-gluon/gluon/compare/f6b390c...3b916a554e2d8513169ae5fb186c83ac678ac464

Folgende Comunnity speziffischen Änderungen gab es:
* Add hood butjadingen to hoodfile
* Add hood wittmund to hoodfile
* Add hood rastede to hoodfile
* Add hood lk-vec to hoodfile
* Add hood delmenhorst to hoodfile
* Hoodselector Cron every 2 Minutes
* 2 Peer für frieslandhood

Die Änderungen an der Siteconf können im Siteconf-Repo hier eingesehen werden:
https://git.nordwest.freifunk.net/ffnw-firmware/siteconf/compare/v1.0...v1.1

Die Änderungen an unseren eigenen Paketen können im Packages-Repository hier eingesehen werden:
https://git.nordwest.freifunk.net/ffnw-firmware/packages/compare/v1.0...v1.1

Alle Router die den Autoupdater auf aktiv haben, erhalten dieses Update automatisch.

Das nächste Treffen für Friesland-Wilhelmshaven und Wittmund

Auf unserem letzten Treffen haben wir gemeinsam entschieden, dass nächste Treffen für Friesland-Wilhelmshaven in Wittmund stattfinden zu lassen.
Vor dem eigentlichen Treffen wird Adrian uns das Backbone Netz in Wittmund zeigen. Dazu treffen wir uns bei der Begegnungsstätte Sniederhus – Am Kirchplatz 5 in Wittmund und werden mehrere Backbone Standorte erklimmen und uns die Technik anschauen.

Wir freuen uns auf alle, die gerne wissen möchten, wie das Freifunknetz in Wittmund aufgebaut ist.

Sonnatg 21. August 2016

Um 16:00 Uhr Treffen wir uns zur Backbone Besichtigung
Um 18:00 Uhr findet dann das reguläre Freifunk Treffen statt.

[mapsmarker marker=“5″]

Friesland-Wilhelmshaven Teffen am 10.07.2016

Aufgrund der Fußball EM haben wir ein wenig pause gemacht, wollen jetzt aber wieder voll durchstarten.

Wir treffen uns das nächste mal in Wilhelmshaven am 10.07.2016 um 18:00 im Kling Klang.

Ziel soll es für zukünftige Treffen auch sein sich an anderen Orten der Region zu treffen. Dieses und noch vieles andere neue wollen wir besprechen.

Alle die sich über Freifunk informieren wollen und noch Fragen haben sind ebenfalls herzlich eingeladen zu unserem Treffen zu kommen.

Wir freuen uns auf euch !

[mapsmarker marker=“2″]

Freifunk in Varel

Was bedeutet Freifunk? Wie funktioniert Freifunk? Wie können Bürger ein eigenes unabgänigies dezentrales Netzwerk aufbauen? Das Waren nur einige Themen der gestrigen Infoveranstalung am 24.06.2016 zum Thema Freifunk in Varel. Insgesamt waren ca. 30 Interessierte aus Varel und umzu anwesend. Im Anschluss gab es noch eine intressante Diskussionsrunde. Neben den interessierte Bürgern waren auch 6 aktiver Freifunker aus der Region vor Ort und standen für Fragen rund um das Thema zur Verfügung.

panorama Varel
Foto: Jens Ellerbrock

Ziel soll es nun sein, in Varel eine Freifunk Ortsgruppe zu bilden die sich mit Freifunk vor Ort in Varel beschäftigt und für die Bürger vor Ort Ansprechbar sein kann. Es werden da noch unterstützer gesucht! Wer aus Varel kommt und mitmachen möchte kann sich vor Ort an Thilo Ging wenden. eMail: thilo.ging@ffnw.de

gruppenbild varel
Foto: Thilo Ging

Varel – Infoveranstaltung über freies WLAN

Freifunk für jedermann in Varel ist kein Problem ! Wir laden ein zu einer Infoveranstaltung um über die möglichkeiten von Freifunk zu informieren. Mit Freifunk ist es möglich, dass in öffentliche Gebäuden, bei Gewerbetreibenden, Gastromenen, Vereinen sowie Bürgerinnen und Bürger sich gemeinsam Vernetzen um ein eigenes Freies Netzwerk aufzubauen. Ziel soll es sein, ein möglichst flächendeckendes freies WLAN-Netz zu schaffen über welches man dann ohne Angst vor der Störerhaftung zu haben auch das Internet für jeden einfach und kostenlos bereitstellen kann.

In der Informationsveranstaltung wird Johannes Rudolph als Referent vom Verein Freifunk Nordwest e.V. die Freifunk-Idee vorstellen und Fragen beantworten. Außerdem stehen auch Router zur Verfügung, um am praktischen Beispielen arbeiten zu können. Selbstverständlich sind wird auch bei der Installation der Router behilflich. Großer Sachverstand ist nicht erforderlich, die Installation der Router ist völlig unproblematisch.

Wir hoffen auf zahlreiche Teilnehmer. Die Veranstaltung findet am 23. Juni 2016 um 19:30 Uhr im Tivoli, Windallee 21, in Varel statt.