Freifunker auf dem WCW ’18

Robin, Adrian, Björn, Stefan und Tarek auf dem Wireless Battlemesh bzw. WCW ’18

Jedes Jahr um das verlängerte Himmelsfahrtwochenende findet im Berliner Makerspace, der C-Base, das so genannte Wireless Community Weekend statt. Freifunker von Communitys aus ganz Deutschland treffen sich und tauschen sich über Freifunk aus. Wie in den letzten Jahren war auch in diesem Jahr der Freifunk Nordwest e.V. mit einer Hand voll Freifunkern von Ort. (mehr …)

In wenigen Tagen ist es soweit: Freifunkfestival in Oldenburg

Freifunk Festival in Oldenburg

Moin Moin liebe Freifunkerinnen und Freifunker,

wie einige sicherlich mitbekommen haben, findet in wenigen Tagen vom 30.09 – 02.10 erstmalig das Freifunk Festival im wunderschönen Oldenburg statt.

Mit dem Oldenburger Hackspace ‚Mainframe‚ ist der perfekte Platz gefunden um auf über 600m² in gemütlich nerdiger Atmosphäre ein cooles Wochenende zu verbringen und neue Leute zu treffen.

(mehr …)

Freifunk Infoabend in Rastede

Freifunk verbindet! Genau dies wollen Freifunker aus Rastede in einer Informationsveranstaltung für jedermann näherbringen. Nachdem der Ausbau des Freifunknetzes im vergangenem Jahr schon sehr weit fortgeschritten ist, wollen die Beteiligten mit der Unterstützung des Freifunk Nordwest e.V. und der Gemeinde Rastede weitere Enthusiasten für den zukünftigen Ausbau finden. (mehr …)

Förderanträge bewilligt

image1
Förderung durch das Land Niedersachsen

Zu Anfang möchten wir uns bei allen Antragstellern für die Zahlreichen Anträge, welche uns aus dem gesamten Einzugsbereich erreicht haben, bedanken. Wir freuen uns, dass eine solche Förderung so positiv angenommen worden ist und so viele Freifunker und angehende Freifunker sich die Zeit genommen und Mühe gemacht haben und Anträge gestellt haben und den Gedanken des Freifunk und der unzensierten Netze mit uns teilen. (mehr …)

Jetzt Förderung beantragen!

20160916_140554
Die Routenhardware für Niedersachsen ist bereits eingetroffen

Förderantrag jetzt ausfüllen!

In vielen Treffen und Gesprächen in Hannover haben wir seit März mit dem Landtagsabgeordneten und dem Breitband Kompetenzzentrum zusammengesessen und eine Verfahren erarbeitet, die Fördergelder möglichst umkompliziert den Freifunkern zur Verfügung zu stellen. Dabei wurde ein Großteil der Gelder nun in Routerhardware investiert. Diese Router, meist vom bekannten Hersteller TP-Link, können durch einen entsprechenden Antrag abgerufen werden. (mehr …)

Förderung durch das Land Niedersachsen

Informationspolitik und ehrenamtliche Zeit als hohes Gut

wirtschaftsministerium-foerdert-freifunk-initiativen-im-land-520x245
Wirtschaftsministerium fördert Freifunkinitiativen im Land

In den letzten Wochen pochte das Thema Freifunk, bedingt durch die Verhandlungen über die Störerhaftung, immer öfter in den Medien auf. Schnell vergessen ist dabei, dass Anfang des Jahres durch einen Antrag der Grünen und der SPD eine Förderung des Freifunks in Niedersachsen bewilligt worden ist. Grundsätzlich ging es dabei um zwei entschiedene Dinge: Zum einen eine finanzielle Förderung in Höhe von 100.000 Euro. Zum anderen eine Info- und Aufklärungskampagne von Städten und Kommunen über das Thema Freifunk, welche für uns ebenfalls sehr wichtig ist. (mehr …)